image

Selbstunfall in Alt St.Johann

Am Freitag, um 1:50 Uhr, ist ein 44-jähriger Mann im Kanton St. Gallen verunfallt. Er war in fahrunfähigem Zustand unterwegs.

Bewaffneter Mann in Weinfelden festgenommen

Die Kantonspolizei Thurgau hat einen 31-jährigen Mann verhaftet, der zuvor in einem Restaurant in Weinfelden mit einer Pistole herumgefuchtelt hatte. Verletzt wurde niemand....
Artikel lesen

Vorerst keine automatische Erkennung von Kontrollschildern

Vorgeschlagen war in der Verordnung eine Regelung von Messmitteln für die automatische Erkennung von Kontrollschildern zur Feststellung rechtswidrigen Verhaltens im Strassenverkehr. Infolge der Ergebnisse der Vernehmlassung sowie eines Urteils des Bundesgerichts im Oktober 2019 hat das EJPD nun entschieden, auf diese Revision zu verzichten. ...
Artikel lesen

E-Vignette auf freiwilliger Basis vorgeschlagen

Die Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen des Nationalrates hat sich mit der vom Bundesrat vorgeschlagenen Änderung des Nationalstrassenabgabegesetzes befasst. Mit dieser Vorlage soll das bisherige Abgabesystem für die Benützung von Nationalstrassen, die Klebevignette, mit einer elektronischen Alternative ergänzt werden....
Artikel lesen

Cupholder sollen auf Demenz aufmerksam machen

Heute werden in der ganzen Schweiz über 50'000 selbstgestrickte Becherwärmer, sogenannte Cupholder, beim Kauf von einem "Coffee-to-go" abgegeben. Mit dieser Aktion machen Pro Senectute und Alzheimer Schweiz auf Demenz und ihre Folgen im Alltag aufmerksam. ...
Artikel lesen

Umfrage: Trump in den Medien
Seit einem Jahr vor seiner Wahl zum Präsidenten schüren die MSM Hass gegen Donald Trump in tagtäglich unzähligen Artikeln. Was halten unsere Leser davon?
www.astrolantis.de