image

Fahrlehrer in Herisau auf Lernfahrt verletzt

Leicht bis mittelschwere Verletzungen zog sich am Dienstag im Kanton Appenzell Ausserrhoden ein Fahrlehrer bei einem Selbstunfall mit einem Motorrad in Herisau zu.

Oberstocken: Finder eines Rucksack gesucht

Seit November 2019 wird in der Region Oberstocken/Stockhorn ein Berggänger vermisst. Trotz umfangreicher Suchmassnahmen und Ermittlungen konnte er bis heute nicht gefunden werden. Nun haben sich Anhaltspunkte ergeben, wonach Mitte Juni möglicherweise der Rucksack des Vermissten gefunden worden sein könnte. Die Kantonspolizei Bern erhofft sich davon weitere Ansätze für die Suche und bittet insbesondere den Finder, sich mit ihr in Verbindung zu setzen....
Artikel lesen

Konsumentenstimmung bleibt unter dem Durchschnitt

Die Konsumentenstimmung in der Schweiz hat sich vom Einbruch im April weitgehend erholt. Die Erwartungen für die allgemeine Wirtschaftsentwicklung haben sich verbessert. Für den Arbeitsmarkt bleiben sie jedoch sehr negativ. Dementsprechend glauben die Befragten, dass aktuell kein guter Zeitpunkt für grössere Anschaffungen sei. ...
Artikel lesen

Postauto in Sagogn auf Lernfahrt abgestürzt

Am Sonntag ist in Sagogn ein Postauto neben die Fahrbahn geraten. Der Lenker wurde dabei mittelschwer verletzt. ...
Artikel lesen

Konsumentenpreise im Juli 2020 gefallen

Der Landesindex der Konsumentenpreise (LIK) sank im Juli 2020 im Vergleich zum Vormonat um 0,2% und erreichte den Stand von 101,2 Punkten (Dezember 2015 = 100). Gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat betrug die Teuerung –0,9%. Dies geht aus den Zahlen des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervor....
Artikel lesen